Nomos Glashütte

FEIN, ABER ANDERS
Uhren, die in Glashütte gebaut werden, sind weltberühmt. Die Manufakturen des Ortes zählen international zur Spitze der Feinuhrmacherei. Was Konstrukteure, Uhrmacher, Werkzeugmacher hier beherrschen, können ihre Kollegen anderswo kaum – denn Uhren werden in Glashütte seit 1845 gebaut, also seit vielen Generationen. Uhren mit vielen Besonderheiten, wie es sie eben nur hier gibt. Armbanduhren allererster Qualität und Güte.

NOMOS Glashütte (170 Mitarbeiter, mehrere Patente, über 100 Auszeichnungen für uhrmacherische Leistung und Design) ist die Manufaktur vor Ort, die – bei aller Tradition, bei aller uhrmacherischen Kompetenz – ein bisschen anders tickt. Zurückhaltend, weltoffen, zeitgemäß: Auch das ist NOMOS Glashütte.

Nomos Glashütte Ahoi-Atlantik Nomos Glashütte Lambda-Rosegold Nomos Glashütte Metro